Erfolgloser Double Header in Holzgerlingen

Die Seniors und die U19 der Weinheim Longhorns mussten sich gestern den Holzgerlingen Twister geschlagen geben. Die U19 unterlag dem Holzgerlinger Nachwuchs mit 14:17, die Herren verloren mit 28:35. Mit dem 49:0-Kantersieg in der Vorwoche im Rücken reiste unsere U19 zum dritten Saisonspiel nach Holzgerlingen und startete gut in die Partie, ein früher Touchdown sorgte für die 7:0-Führung aus Sicht der Gäste. Weinheims Defense stand sehr gut und ließ bis zur Halbzeit nur ein Field Goal zu – das Scoreboard vermeldete also ein 3:7 zur Pause. Auch im dritten Quarter erwischte die Nachwuchs-Herde den besseren Start und konnte auf 14:3 davonziehen. Doch die Twister gaben sich nicht auf, verkürzten erst auf 14:10 und drehten die Partie kurz vor Schluss durch einen weiteren Score auf 14:17 aus Weinheimer Sicht. Die Herren wollten es besser machen und standen nach bislang drei sieglosen Spielen in dieser Saison unter Zugzwang. U19 Head Coach Sven […]

Weiterlesen

Holzgerlingen siegt doppelt gegen Weinheim

Um 12 Uhr war Kickoff der U19 Partie gegen die @holzgerlingen_twister . Lange Zeit führte Weinheim, verliert aber kurz vor Schluss das Spiel mit 17:14 zu Gunsten der Gastgeber. Bei den Herren, welche ab 15 Uhr auf beiden Seiten um den ersten Saisonsieg kämpften, zeigte sich ein ähnliches Bild wie bereits zuvor. Ein andauernder Touchdown-Vorsprung von ein bis zwei Scores zu gunsten unserer Gegner, konnte nicht mehr aufgeholt werden. Das Spiel endete 35:28.

Weiterlesen

Nach einer turbulenten Woche zu den Twister

Morgen sind unsere Seniors zum Hinspiel in Holzgerlingen zu Gast. Beide Teams warten noch auf den ersten Saisonsieg, die Twister haben allerdings erst ein Spiel in dieser Saison hinter sich. Die Vergangenheit zeigt: die Twister liegen uns, denn aus den letzten sieben Spielen ging nur ein einziges an die Holzgerlinger. An der Sideline wird U19 HC Sven Gloss unseren Head Coach Brian Caler vertreten. „Wir haben keine leichte Woche hinter uns. Trotz allem sind wir bereit und wollen den ersten Sieg dieses Jahr einfahren – gemeinsam“, so Gloss. Wie immer gibt es unseren Liveticker unter weinheim-football.de/liveticker für alle daheimgebliebene Fans. Kickoff auf „the Beach“ ist um 15:00 Uhr.

Weiterlesen

Wenn das Ergebnis in den Hintergrund rückt…

Die Weinheim Longhorns müssen auch im dritten Saisonspiel eine Niederlage hinnehmen. Mit 21:35 verlieren die Weinheimer gegen den Aufsteiger Fellbach Warriors. Die Partie war bis kurz vor Schluss offen, mit 21:28 zwei Minuten vor Spielende war für die Longhorns noch alles drin. Leider verpassten die Gastgeber den ersten Saisonerfolg und müssen weiterhin auf den ersten Sieg warten. Die Szenen, die sich nach dem Spiel im Sepp-Herberger-Stadion abgespielt haben, verurteilen wir zutiefst – so etwas ist absolut inakzeptabel und überschattet einen sonst schönen Football-Nachmittag. Wir bitten um Verständnis, dass während dem Aufarbeitungsprozess von offizieller Seite keine weiteren Informationen herausgegeben werden können. Natürlich wünschen wir unserem Head Coach Brian Caler an dieser Stelle eine schnelle und vollständige Genesung.

Weiterlesen

Double Header in Weinheim

Noch zwei Mal schlafen, dann heißt es wieder “It’s Gameday!!!” im Sepp-Herberger-Stadion – und das gleich doppelt. Diesen Sonntag gibt es in Weinheim die geballte Football-Action. Um 12:30 Uhr startet unsere U19 in ihr zweites Saisonspiel. Nach der knappen Niederlage am vergangenen Samstag auf dem Allwetterplatz, ist diesmal die Spielgemeinschaft Ravensburg/Konstanz zu Gast. Das Team um Head Coach Sven Gloss hat also einiges zu korrigieren und möchte nichts anderes, als den ersten Sieg verbuchen! Natürlich freuen sich die Jungs auch auf tatkräftige Unterstützung, daher sind alle eingeladen, sich schon zu diesem Spiel auf der Tribüne im Stadion platz zu einzufinden. Um 15:30 Uhr steht dann bereits das dritte Spiel unserer Seniors an. Mit den Fellbach Warriors kommt einer der beiden Aufsteiger aus der Oberliga. Bereits im ersten Spiel konnte Fellbach gegen die Albershausen Crusaders zeigen, dass sie zu Recht in die höchste Baden-Württembergische Liga gehören. Zwar konnten die Crusaders in […]

Weiterlesen

U19 Spielplan und Season Opener

Er ist endlich da, der Spielplan unserer U19 für die Jugendregionalliga 2022. Los geht es schon am kommenden Samstag, dem 07. Mai. 07.05.2022 14:00 Uhr – Weinheim Longhorns vs. Ludwigsburg Bulldogs (Allwetterplatz) 15.05.2022 12:30 Uhr – Weinheim Longhorns vs. SG Razorbacks/Pirates (Sepp-Herberger-Stadion) 22.05.2022 11:00 Uhr – Holzgerlingen Twister vs. Weinheim Longhorns 04.06.2022 14:00 Uhr – Weinheim Longhorns vs. Freiburg Sacristans (Allwetterplatz) 19.06.2022 11:00 Uhr – KIT SC Engineers vs. Weinheim Longhorns 25.06.2022 15:30 Uhr – Freiburg Sacristans vs. Weinheim Longhorns 03.07.2022 12:30 Uhr – Weinheim Longhorns vs. Holzerlingen Twister (Sepp-Herberger-Stadion) 09.07.2022 11:00 Uhr – SG Razorbacks/Pirates vs. Weinheim Longhorns 17.07.2022 12:30 Uhr – Weinheim Longhorns vs. KIT SC Engineers (Sepp-Herberger-Stadion) 23.07.2022 11:00 Uhr – Ludwigsburg Bulldogs vs. Weinheim Longhorns Am Samstag heißt es also Weinheim Longhorns U19 gegen die Ludwigsburg Bulldogs. Um 14:00 Uhr ist Kickoff auf dem Allwetterplatz der TSG 1862 Weinheim e.V.. Für beste Versorgung mit Kaffee, Kuchen, […]

Weiterlesen

Longhorns unterliegen unglücklich in Biberach

Die Weinheim Longhorns müssen auch im zweiten Spiel der Saison eine Niederlage einstecken. Mit 34:21 müssen sich Brian Caler und sein Team dem GFL2-Absteiger Biberach Beavers geschlagen geben. Das erste Auswärtsspiel der Saison wies dabei einige Parallelen zum Home Opener am vergangenen Wochenende in Weinheim auf. Die Gastgeber aus Biberach brauchen für ihre ersten Punkte nur wenig Zeit. Nach dem Weinheimer Kickoff steht unsere Defense schnell mit dem Rücken zur eigenen Endzone und muss die ersten Punkte hinnehmen. Der Fehlstart der Longhorns in das Samstag-Abend-Spiel ist perfekt, als beim anschließenden Kickoff Return der Ball noch in der eigenen Hälfte gefumbled wird und Biberach direkt zum 14:0 nachlegen kann. Mit zwei Scores in Rückstand kommt die Offense um QB Marvin Klaus erstmals aufs Feld, arbeitet sich unermüdlich übers Feld und verkürzt auf 7:14. Die Weinheimer Defense scheint den Anfangs-Schock überwunden zu haben und hält die Hausherren in deren Hälfte – im […]

Weiterlesen

Weinheim zu Gast in Biberach

Vier Jahre ist es her, dass die Weinheim Longhorns das letzte Mal an der Riß in Biberach gastierten. In der Saison 2018, als Weinheim gegen den Abstieg kämpfte und erst in der Relegation gegen die Tübingen Red Knights den Klassenerhalt sichern konnte, kassierte die Herde eine 77:12-Klatsche, auch im Hinspiel in Weinheim mussten sich die Longhorns den Beavers mit 16:41 geschlagen geben, genug offene Rechnungen gibt es also… Defense Coordinator Dwohn Luckey sieht in den Gastgebern aber keinesfalls einen Angstgegner: “Wie man in den letzten Wochen sehen konnte, müssen wir auf dem Feld deutlich aggressiver werden. Biberach ist ein starkes Team mit sehr guten Athleten, aber die haben wir auch. Wir müssen einfach aufs Feld gehen und abrufen, was wir können”. 2018 stand Luckey übrigens selbst noch als Middle Linebacker auf dem Feld. Los geht es morgen am 30. April um 18 Uhr, die Partie wird also im Flutlicht des […]

Weiterlesen