Trainingsstart der U19 am 5. November

+++ Es geht wieder los – Trainingsstart der U19 am 5. November +++

„Champions are made when no one is watching“ – diese Weisheit kennt jeder, der sich intensiver mit Football beschäftigt. Die Grundlagen für eine erfolgreiche Saison werden nämlich nicht auf dem Feld, sondern in der Halle gelegt, wenn es zunächst „nur“ um Kraft, Kondition und Koordination geht.

Für unsere U19 beginnt diese Zeit am 5. November in der Kreissporthalle Weinheim. Zwei Mal wöchentlich (montags & mittwochs, jeweils ab 19:30 Uhr) arbeiten die Jungbullen der Longhorns dann an ihrer Fitness, um in der nächsten Saison ganz oben mitzuspielen. Der neu formierte Coaching Staff um Oliver Bock und Katharina Wilke wird – vor allem dank der langjährigen Erfahrung der beiden, auch in der Baden-Württemberg-Auswahl – aus starken Athleten ein starkes Team formen. „Wir können es kaum erwarten, endlich loszulegen“, zeigt sich Oliver Bock voller Vorfreude. „Zunächst einmal müssen wir das Team und die Spieler sich untereinander kennenlernen, dafür ist das Hallentraining sehr gut geeignet“, ergänzt Katharina Wilke.

Der Beginn des Hallentrainings ist übrigens auch der ideale Zeitpunkt, mit Football anzufangen und sich von der Begeisterung der geilsten Sportart der Welt anstecken zu lassen. Wer zwischen 15 und 19 Jahren alt ist und der nächste JJ Watt, Odell Beckham Jr. oder Russell Wilson werden möchte, ist bei uns genau richtig. Größe, Statur und Vor-Erfahrung sind dabei Nebensache – Teamgeist, Einsatz und ein paar Sport-Sachen sind für den Anfang vollkommen ausreichend. Wir finden für jeden seine Aufgabe, ein Football-Team braucht nämlich ganz unterschiedliche Körpertypen für verschiedene Positionen. Also runter von der Couch und Madden einfach im echten Leben ausprobieren – ein spannenderes Gameplay und eine krassere Grafik gibt es nicht! Wir freuen uns auf euch!